Ausbildung Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe

Weitere Informationen

  • Aufgaben: Fachangestellte für Bäderbetriebe beaufsichtigen den Badebetrieb in unserem Hallenbad und in der Sauna. Sie führen Schwimmkurse durch und bieten Animationsprogramme wie z.B. Wassergymnastik oder Kindergeburtstage u.ä. an.
    Sie überwachen die technischen Anlagen und nehmen neben den Reinigungs- und Desinfektionsaufgaben auch verwaltungstechnische Arbeiten wahr.
    Stilschwimmen, Wasserspringen und Wasserrettung nebst 1. Hilfe und HLW sind ebenfalls Bestandteile der Ausbildung.
  • Voraussetzungen: guter Haupt- oder Realschulabschluss
    Fachbezug zum Beruf, z.B. Aktivitäten bei der DLRG o.ä.
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Wir bieten: Vergütung nach dem TVAöD
    Stand: März 2015
    Im 1. Jahr: 853,26 €/brutto
    Im 2. Jahr: 903,20 €/brutto
    Im 3. Jahr: 949,20 €/brutto

    Es werden auch überbetriebliche Lehrgänge wie z.B. 1. Hilfe, HLW, oder Aquajogging besucht.
  • Arbeitgeber: Schleswiger Stadtwerke GmbH
    Werkstraße 1
    24837 Schleswig,
  • Ansprechpartner: Herr Rüdiger Pirr, Personalmanagement
    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon 04621 801–130
  • Bewerbung: per Post oder E-Mail

Leben und Arbeiten im echten Norden!

Hier im Norden gibt's spannende Karrierechancen in attraktiven Unternehmen. Überzeugt Euch selbst!

Haben Sie ein Jobangebot?

Wenn Sie Ihr Jobangebot auf karrierefjord.de platzieren wollen, können Sie einfach unser Jobformular (Link) oder unser PDF-Formular nutzen, das Sie hier herunterladen (Link) können. Wir werden Ihre Angaben kurz prüfen und dann veröffentlichen. Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Bitte füllen Sie pro Jobangebot ein Formular aus.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!

Wikingerstadt Schleswig