Referent/in für den Bereich Digitalisierung (w,m,d)

Weitere Informationen

  • Aufgaben: Kommunikation ist der Schlüssel zum Erfolg. Wir sprechen mit Unternehmen, jungen Menschen und der Politik – im Dialog bündeln wir die Interessen unserer Mitglieder und schaffen verlässliche Netzwerke: gemeinsam für Wirtschaft.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unserem Geschäftsbereich Standortpolitik in Vollzeit (40 Stunden/Woche) und zunächst auf zwei Jahre befristet: Referent/in für den Bereich Digitalisierung (w,m,d)

    Wir brauchen Ihr Know-How
    • Sie sind verantwortlich für politische Interessenvertretung
    • Sie bearbeiten Themenfelder wie etwa Netz und IT-Infrastruktur, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Industrie 4.0
    • Sie bilden und pflegen Netzwerke mit Unternehmen, Verwaltung und Politik
    • Sie erarbeiten Positionierungen und Stellungnahmen in den genannten Bereichen
    • Sie arbeiten engagiert in den entsprechenden Gremien mit
    • Sie entwickeln Veranstaltungen, Workshops und Teilprojekte
  • Voraussetzungen: Sie wollen was bewegen?

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium oder Vergleichbares, etwa im Bereich Wirtschaftsingenieurswesen
    • Sie haben erste Erfahrungen in den oben genannten Themen oder sind engagierte(r) Berufsanfänger/in
    • Sie verfügen über ein solides technisches Grundverständnis sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
    • Sie organisieren geschickt, sind sicher im Auftreten und belastbar
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Wir bieten: Wir wissen, was Sie wert sind.
    • Sie werden strukturiert eingearbeitet
    • Sie erhalten eine leistungsgerechte Bezahlung und Sonderzahlungen
    • Sie können sich Ihre Arbeitszeit flexibel einteilen und haben 30 Tage Urlaub
    • Sie haben die Möglichkeit, sich umfassend weiterzubilden
  • Arbeitgeber: Industrie- und Handelskammer zu Flensburg
    Heinrichstraße 28–34
    24937 Flensburg
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Ansprechpartner: Stephanie Nagel
  • Bewerbung: Neugierig?
    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
    Diese richten Sie bitte bis zum 26. Juli 2019 per E-Mail als PDF mit Ihrer Gehaltsvorstellung und Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:
    Industrie- und Handelskammer zu Flensburg
    Wilhelm Lumbeck
    Geschäftsbereichsleiter Zentrale Dienste
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leben und Arbeiten im echten Norden!

Hier im Norden gibt's spannende Karrierechancen in attraktiven Unternehmen. Überzeugt Euch selbst!

Haben Sie ein Jobangebot?

Wenn Sie Ihr Jobangebot auf karrierefjord.de platzieren wollen, können Sie einfach unser Jobformular (Link) oder unser PDF-Formular nutzen, das Sie hier herunterladen (Link) können. Wir werden Ihre Angaben kurz prüfen und dann veröffentlichen. Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Bitte füllen Sie pro Jobangebot ein Formular aus.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr!

Wikingerstadt Schleswig